Arbeitsgemeinschaft Kemnater Vereine e.V.
Arbeitsgemeinschaft  Kemnater  Vereine  e.V.

Herzlich willkommen...

...auf der Plattform aller Vereine und Organisationen, die mitarbeiten für ein aktives,

interessantes und geselliges Zusammenleben in unserem schönen Kemnat.

 

_____________________________________________________________________________

 

 

„Ihr liabe Leut‘ – es isch so weit,

’s isch Kirbezeit, ’s isch Kirbezeit“

 

von Samstag, den 15.10. bis einschließlich Montag, den 17.10.2022

 

Mit diesen allseits bekannten Worten begrüßt endlich wieder der Kirbebüttel „sein Volk“ zur Kemnater Kirbe. Seine spitzen „Bekanntmachungen“ nehmen lokale Ereignisse der vergangenen Jahre aufs Korn und gehören zur Tradition der Kemnater Kirbe genauso wie die interessanten, neuen und kreativen Angebote der Vereine und Aussteller.

Der „Party-Samstag“, der Krämermarkt am Sonn- und Montag, die lokalen und internationalen Leckereien und inzwischen auch der Kemnater Kirbe-Flohmarkt bieten verlockende und interessante Angebote.

 

Die Kemnater Kirbe ist mit weit über 750 Jahren die wohl älteste Kirbe im Land. Selbst mit kleinen Unterbrechungen, wie wir sie die vergangenen zwei Jahre erleben mussten, wird seit hunderten von Jahren traditionell im Oktober drei Tage lang die Kirbe gefeiert. Und auch in diesem Jahr werden wieder über 30.000 Besucher erwartet.

Laut Überlieferung „… strömten die Leut – bereits im 11. Jahrhundert – von nah und fern“ und es soll, früher oft „wüst“ zugegangen sein. „Wüst“ geht’s heut nicht mehr zu – dafür wird es mit den vielen attraktiven Angeboten und Veranstaltungen umso fröhlicher und spaßiger werden.

 

Am Kirbe-Samstag läuft die Kirbe ab 15 Uhr langsam an und hat den ersten feierfreudigen Höhepunkt bereits am Abend in den großen Zelten der Kemnater Vereine. Party „exotische Drinks“ und „leckere Rebsorten“ gibt’s in den Zelten des TV Kemnat und der DLRG.

Traditionelle Musik, Speisen und Getränke findet man im alten Rathaus bei der Sängervereinigung, bei der Feuerwehr oder beim Verein „Väter kochen für ihre Kinder“.

Ob Tanz und Party, oder klassisch in den vielen anderen Zelten und Ständen der Kemnater Vereine - überall trifft man Leute, die Spaß haben können, mit viel guter Laune bis zum Abwinken.

 

Auf dem kulinarischen Kirbe-Rundgang findet man neben Yummi Chips und Spiralkartoffeln, Internationales wie türkische Tortellini, armenische Lahmacun, persische Lokma, Pulled Pork, Langos, aber auch Süßes, wie Imkereiprodukte und Lebkuchen aus eigener Herstellung, oder die besten selbst gemachten Kuchen im „Café Blümchen“ des Obst- und Gartenbauvereins.

Klassisches, wie neuen Wein und Zwiebelkuchen, aber auch selbstgemachte Wiebele und Baumstriezl, findet man ebenso wie die „Schnaps-Salami“ und den „Kemnater blauen LKW“.

Doch auch im „Florianstüble“ der Feuerwehr, bei der DLRG, der evangelischen Kirchengemeinde und dem Radfahrverein, finden die Besucher Leckeres, Lustiges und vieles, was gute Laune macht.

 

 

Der Kirbe-Sonntag ist verkaufsoffener Sonntag in Kemnat, so dass sich der Bummel über die Kirbe auch mit nützlichen Einkäufen in den Kemnater Geschäften verbinden lässt. Fahrgeschäfte, Autoscooter und besondere Angebote wie „Künstler-Auftritte“ bei der Marvin-Puchmeier-Stiftung, „Flohmarkt-Stöbern“, Heliumballons und Schaumosten für Kinder bei der IG Streuobst Ostfildern, bringen nicht nur den „Kleinen“ Spaß.

 

Offiziell eröffnet der Kemnater Kirbebüttel die „Kirchweihe“ erst am Sonntag um 11:15 Uhr.

In seiner traditionellen Uniform besteigt er sein Podest vor dem alten Rathaus und verkündet mit „Schellengeläut“ seine Bekanntmachungen. Auch sein „Chef“, Oberbürgermeister Bolay, wird mit dabei sein, um anschließend gemeinsam mit den Vertretern der Kemnater Vereine über die Kirbe zu gehen. Diese Begrüßung der Gäste und Aussteller wird, wie jedes Jahr, vom Ruiter Musikverein musikalisch umrahmt.

Die evangelische Kirchengemeinde bietet ab 13:00 Uhr stündlich Kirchturmführungen an, und ab 14:30 Basteln für Kinder.

14:30 Uhr spielt der evang. Posaunenchor vor dem Rathaus, und ab 17:30 Uhr wird dort die neue Jugendreferentin mit Team einen Jugendgottesdienst abhalten.

 

 

Der Kemnater Kirbe-Montag ist dann wieder traditionell Kemnater Feiertag. Ursprünglich war dieser Tag ein Rinder- und Schweinemarkt. Die werden heute aber nur noch in essbaren Portionen vom Grill verkauft. Den „Marktcharakter“ mit Krämermarkt und Standverkauf hat sich der Montag jedoch erhalten.

Der Ausklang der Kirbe wird auch in diesem Jahr wieder rund ums alte Rathaus beim Liederkranz sein.

Und wenn, wie in früheren Jahrhunderten, nur annähernd so viele fröhliche Besucher von nah und fern durch die Kirbe bummeln, werden alle wieder zusammen lachen, feiern und Spaß haben.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

www.akv-kemnat.de

_____________________________________________________________________________

 

 

AKV-Veranstaltungskalender 2022

ePaper
Kemnater Vereine und Organisationen,
die sich im AKV engagieren,
veröffentlichen u.a. auch hier
Ihre Veranstaltungen

Teilen:

_____________________________________________________________________________

 

 

 

TRADITION      BRAUCHT

UNTERSTÜTZUNG




Kirbe feiern - und den  Maibaum stellen ...

      … das sind traditionsreiche Feste in Kemnat

 

Professionalisierte Vorbereitung, detaillierte Organisation und handfeste Unterstützung durch die Arbeitsgemeinschaft

Kemnater Vereine machen diese Feste einzigartig…

Die Aufgaben der AKV als "Dachverband" von z.Zt. 15 Kemnater Vereinen, gehen selbstverständlich über die Aufgabe der „einfachen“ Festorganisation hinaus...

- doch Brauchtumspflege und der Erhalt jahrhundertealter Traditionen liegt uns am Herzen.

 

Feste feiern macht Spaß… 

Doch der Erhalt dieser Traditionen braucht auch Deine Unterstützung !

     

Wir suchen Dich!

 

Du organisierst gerne im Team, und bist dabei, damit alles funktioniert?...

...dann unterstütze uns durch Deine aktive Mitarbeit!

Du packst gerne mit an, damit alle weiterhin gemeinsam feiern können?...

…dann unterstütze uns durch Deine aktive Mitarbeit!

 

Melde Dich - Wir freuen uns auf Dich !

 

_____________________________________________________________________________

 

 

 

 

Sebastian Dzuba

1. Vorsitzender

Arbeitsgemeinschaft

Kemnater Vereine e.V.